Abschlussveranstaltung 2018 – 12. Schadow Gymnasium

Leider konnte Herr Enders heute keine SchülerInnen mitbringen, da am selben Tag die Bundesjugendspiele im Schadow Gymnasium stattfanden.
Also sprach Herr Enders heute im Namen der SchülerInnen seiner 9ten Klassen, die im Rahmen eines projektorientierten Geographie-Unterrichtes einen Sanierungs- und einen Foto-Scan für ihre Schule durchführten. Durch Fotos und erklärende Texte entdeckten sie Entwicklungsbereiche und entwickelten Maßnahmen zur Ressourcenschonung und zum Klimaschutz an ihrem Schulstandort.

Die abschließende Fotoausstellung zeigt z. B.: Der Vertretungsplan, der auf einem Monitor dargestellt wird, ist bis 22 Uhr in Betrieb, obwohl niemand mehr ab 15 Uhr darauf angewiesen sei. Oder die nicht immer notwendige Foyer-Beleuchtung, die durch eine einfache Lichtschalterbeschriftung besser zu regulieren ist. Mit dem Preis soll eine solche Lichtschalter-Beschriftung nun realisiert werden.